MeijsNatuurBoeken

Specialist in wilde flora en fauna

Details

In winkelwagen plaatsen
Titel Die Hirschkäfer, Lucanidae
AuteursKlausnitzer, Bernhard
UitgeverNeue Brehm-Bücherei
Prijs € 29,95
TaalDuits;
Jaar van uitgifte2008 juni
ISBN3-89432-451-1
160 pagina′s

Hirschkäfer oder Schröter (Lucanidae) gehören zweifelsohne zu den bekanntesten und größten Käfern der Erde. Von den weltweit vorkommenden etwa 1300 Arten leben nur 7 in Deutschland. Der vorliegende Band gibt einen Überblick über die gesamte Familie. Bestimmungstabellen und zahlreiche Abbildungen ermöglichen die Unterscheidung der Larven, Puppen und geschlechtsreifen Tiere der mitteleuropäischen Arten, deren Verbreitung, Biologie und Ökologie ausführlich dargestellt werden. Die Zukunft der heimischen Hirschkäfer ist eng mit dem Erhalt naturnaher Mischwälder verknüpft, in denen genügend morsches, verpilztes Holz in verschiedenen Zersetzungsgraden als Lebensraum und Nahrung der Larven zur Verfügung steht. Der Verfasser zeigt dies auf und gibt konkrete Hinweise, wie bestehende Lebensräume erhalten und neue geschaffen werden können. Als größte einheimische Käferart ist der eigentliche Hirschkäfer (Lucanus cervus) schon seit Jahrhunderten dem Menschen aufgefallen. Eine kulturhistorische Betrachtung, die die vielfältigen Beziehungen der Hirschkäfer zum Menschen aufzeigt, beschließt den Band.